06821 – 86 50 001 | kontakt@sbg-saar.de | Betreuungsanfrage

Fianzierung

- Ohne Pflegegrad

Selbstzahler

Wenn kein Pflegegrad vorhanden ist, ist der Kunde / die Kundin Selbstzahler. Der aktuelle Stundensatz beträgt 32€ pro Stunde. Bei Betreuung auf Dauer, ist ein Rabatt möglich.

Steuerliche Entlastung

Unsere Leistungen können - je nach beruflicher und finanzieller Situation - als außergewöhnliche Belastungen oder haushaltsnahe Dienstleistungen bei der jährlichen Lohn- bzw. Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werden. Wir bitten Sie darum, sich (z. B. bei einem Steuerberater) entsprechend zu informieren.

Erstattung der Unfallversicherung

Wenn die Betreuungsbedürftigkeit einer Person durch einen Unfall entstanden ist, sollte geprüft werden, inwieweit durch die gesetzliche oder private Unfallversicherung Kosten übernommen beziehungsweise erstattet werden.

Haushaltshilfe nach Sozialgesetzbuch V

Unser Unternehmen ist kein ambulanter Pflegedienst, damit im Saarland nicht berechtigt zur Leistungsabrechnung für Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch (SGB V). Sie können jedoch Ihre Krankenkasse auf unsere Leistungen aufmerksam machen und uns kontaktieren.

+ mit Pflegegrad

Pflegegrad 1

Wenn sie über den Pflegegrad 1 verfügen, so stehen Ihnen monatlich 125 € Betreuungs- und Entlastungsleistungen zur Verfügung.

Diese dürfen bis zum 30. Juni des Folgejahres aufgespart werden.

Ab Pflegegrad 2 bis 5

Sollten sie in Pflegegrad 2 oder höher eingestuft sein, so steht Ihnen folgendes Budget zur Verfügung:

  • Betreuungs- und Entlastungsleistungen
  • 125 Euro pro Monat
  • Verhinderungspflege: 1.612 Euro im Jahr, zzgl. evtl. Aufstockung der Kurzzeitpflege 806 Euro. Folglich insgesamt bis zu 2.418 Euro
  • 40% der Pflegesachleistung

Um Ihnen detailliert weiterhelfen zu können, rufen Sie uns bitte an.